Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /mnt/webr/d3/11/54550211/htdocs/plugins/system/t3/includes/menu/t3bootstrap.php on line 88 HSC-Athleten mit 19 Medaillen bei Hallen-Bezirksmeisterschaften | 18. Januar 2018 - Haldensleber SC - Leichtathletik

HSC-Athleten mit 19 Medaillen bei Hallen-Bezirksmeisterschaften | 18. Januar 2018

Julia Kellner und Lenard Gewalt mit Doppelsiegen

 

Am vergangenen Sonntag fanden in Magdeburg die ersten Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in diesem Jahr statt. Am Start waren die Altersklassen U 14 – U 20. Am Ende eines intensiven Wettkampftages gab es für die Aktiven des Haldensleber SC immerhin 19 Medaillen.
Allein acht Mal gab es für die HSC-Athleten einen Titelgewinn. Gleich zwei Mal auf dem obersten Treppchen kamen Julia Kellner in der U 20 beim Weit- und Dreisprung sowie Lenard Gewalt, der sich in der M 15 über 800m und 300m durchsetzen konnte. Gold - und das mit persönlicher Bestweite - holte sich auch Anna Lena Piele beim Kugelstoßen der W 15.
Gold gewann auch Hajjii Adam über 400m der U 20, ebenso wie Trainingsfährte Janne Martin Kloß über die gleiche Strecke der U 18. Beide gewannen zudem über 800m in ihren Altersklassen Silber.

 

Julia Kellner

 

Lenard Gewalt und Janne Martin Kloß (links)

 

Nach einem souveränen Lauf und ohne sich völlig zu verausgaben, holte sich auch Fränze Grellmann über 800m die Goldmedaille. Dahinter platzierte sich Theresa Staude auf dem Silberrang. Über 400m gewann Fränze dann auch noch Silber.

 

Fränze Grellmann

 

Über 400m der U 18 kam Lena Zimmermann auf dem 3. Platz ein. Die gleiche Platzierung gelang Edis Orhan ein wenig überraschend im Kugelstoßen der M 12. Bronze gewann auch Sophie Schönduwe über 800m der W 13.
Mit weiteren ordentlichen Endkampf-Platzierungen konnten sich die Athleten des Haldensleber Sportclub positiv in Szene setzen. Die Staffeln über 4x100m der U 14, sowohl bei den Mädchen mit Carolina Hartmann, Jori Müller, Nele Strauß und Sophie Schönduwe, als auch bei den Jungen mit Edis Orhan, Ole Pasemann, Leon Bahro und Robin Meyer kamen auf Rang vier ein. Die gleichen Platzierungen gelangen auch Robin Meyer und Ole Pasemann über 800m der M 12 und 13.
Insgesamt also ein ordentlicher Auftritt der Aktiven aus der Ohrestadt. Nicht in jedem Falle jedoch sind die erbrachten Leistungen optimal.
Am kommenden Samstag hängen nun die Trauben viel höher. Bei den Landesmeisterschaften in der Sporthalle Brandberge in Halle stehen die Titelkämpfe der U 16 bis U 20 auf dem Programm.

 

Die Ergebnisse der HSC-Athleten:

1.

U 20

400m

Hajjii Adam

58,46 sec.

1.

U 18

400m

Janne Martin Kloß

53,54 sec.

1.

M 15

300m

Lenard Gewalt

42,95 sec.

1.

M 15

800m

Lenard Gewalt

2:14,02 Min.

1.

U 20

Weit

Julia Kellner

4,88 m

1.

U 20

Drei

Julia Kellner

11,02 m

1.

U 18

800m

Fränze Grellmann

2:26,16 Min.

1

W 15

Kugel

Anna Lena Piele

11,15 m

2.

U 20

800m

Hajjii Adam

2:10,99 Min.

2.

U 18

800m

Janne Martin Kloß

2:03,72 Min.

2.

M 13

Weit

Leon Bahro

4,76 m

2.

U 18

400m

Fränze Grellmann

62,95 sec.

2.

U 18

800m

Theresa Staude

2:40,02 Min.

2.

W 15

Drei

Jenny Görke

9,27 m

2.

W 12

Weit

Carolina Hartmann

4,16 m

3.

M 13

60m

Leon Bahro

8,89 sec.

3.

M 12

Kugel

Edis Orhan

6,13 m

3.

U 18

400m

Lena Zimmermann

65,43 sec.

3.

W 13

800m

Sophie Schönduwe

2:49,64 Min.

4.

M 13

800m

Ole Pasemann

2:43,12 Min.

4.

M 12

800m

Robin Meyer

2:51,94 Min.

4.

U 14

4x100m

Haldensleber SC

60,61 sec.

 

 

Edis Orhan, Ole Pasemann, Leon Bahro, Robin Meyer

4.

U 14

4x100m

Haldensleber SC

60,55 sec.

 

 

Carolina Hartmann, Jori Müller, Nele Strauß, Sophie Schönduwe

5.

U 18

Drei

Pauline Weiß

8,75 m

6.

M 13

60m

Ole Pasemann

9,09 sec.

6.

M 12

60m

Edis Orhan

9,77 sec.

7.

W 13

60m

Sophie Schönduwe

9,13 sec.

7.

W 12

Weit

Nele Strauss

3,96 m