Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /mnt/webr/d3/11/54550211/htdocs/plugins/system/t3/includes/menu/t3bootstrap.php on line 88 Winckelmann-Games in Stendal | 12. und 13. Mai 2018 - Haldensleber SC - Leichtathletik

Winckelmann-Games in Stendal | 12. und 13. Mai 2018

HSC-Athleten mit guten Ergebnissen

 

Erfolgreich nahm eine Gruppe von Leichtathleten des Haldensleber SC am vergangenen Wochenende an den diesjährigen Winckelmann Games in Stendal teil. Im Stadion am Galgenberg gab es die bekannten Probleme mit dem tückischen Wind zu bewältigen. Unterm Strich gab es ordentliche Platzierungen und Ergebnisse im Dreikampf der Jüngsten ebenso, wie sehr gute Platzierungen in den Einzeldisziplinen.
Beim Mehrkampf gab es durch Darlene Prignitz (W 11) und Alessa Hanke (W 09) zweimal die Silbermedaille. Auch das Abschneiden von Maja Witte, Lisa Finja Bauch, Darleen Osinsky und Marlene Kreikemeier in großen Starterfeldern ist mehr als ordentlich und zeigt, welch gute Entwicklung alle Mädchen genommen haben.
In den Einzeldisziplinen gab es gleich zehn erste Plätze. Bei den jüngeren Starterinnen überzeugten Marlene Kreikemeier über 800m mit persönlicher Bestzeit, wie auch die Hochspringerinnen Lisa Finja Bauch und Darleen Osinsky. Mit Rang drei kann auch die 4x50m Staffel sehr zufrieden sein. In der Besetzung Lisa Finja Bauch, Marlene Kreikemeier, Darleen Osinsky und Maja Witte war es das jüngste Quartett der Staffelentscheidung.
Bei den Senioren konnten sich Ariane Meyer über ihren Doppelsieg mit Kugel und Diskus sowie Janko Kreikemeier über Sieg und Bestzeit über die 800m-Distanz freuen.
Mit Doppelsiegen waren auch Julia Kellner (Weit, Drei) und Janne Martin Kloß (200m, 400m) sehr ordentlich dabei. Ebenfalls zwei Mal auf dem Podest stand Hajjii Adam über 200m und 400m.
Insgesamt war es eine positive Bestandsaufnahme der überschaubaren HSC-Gruppe und der Auftakt für die kommenden intensiven Wettkampfwochen.

 

Die Ergebnisse der HSC-Athleten:

Mehrkampf:

Dreikampf 50m – Weit - Ball

2.

W 11

Darlene Prignitz

1.183 Punkte

 

 

8,25 sec.-3,84 m-30,67 m

 

2.

W 09

Alessa Hanke

1.031 Punkte

 

 

8,45 sec.-3,31 m-25,00 m

 

4.

W 09

Maja Witte

945 Punkte

 

 

8,46 sec.-3,46 m-16,67 m

 

5.

W 10

Lisa Finja Bauch

1.002 Punkte

 

 

8,54 sec.-3,33 m-23,01 m

 

6.

W 10

Darleen Osinsky

988 Punkte

 

 

9,18 sec.-3,15 m-29,45 m

 

8.

W 10

Marlene Kreikemeier

987 Punkte

 

 

8,70 sec-3,26 m-23,89 m

 

 

Einzelergebnisse:

  1.

W 10

800m

Marlene Kreikemeier

2:54,58 Min.

PB

  1.

W 10

Hoch

Lisa Finja Bauch

1,10 m

 

  1.

W 10

Hoch

Darleen Osinsky

1,10 m

 

  1.

U 18

200m

Janne Martin Kloß

24,16 sec.

 

  1.

M

400m

Janne Martin Kloß

54,47 sec.

 

  1.

M 35

800m

Janko Kreikemeier

2:46,71 Min.

PB

  1.

U 20

Weit

Julia Kellner

5,02 m

 

  1.

U 20

Drei

Julia Kellner

11,27 m

 

  1.

W 35

Kugel

Ariane Meyer

9,02 m

 

  1.

W 35

Diskus

Ariane Meyer

32,17 m

 

  2.

M

400m

Hajjii Adam

56,89 sec.

 

  2.

W 15

Drei

Jenny Girke

8,39 m

 

  2.

U 20

200m

Julia Kellner

28,97 sec.

 

  3.

U 20

200m

Hajjii Adam

26,14 sec.

 

  3.

U 12

4x50m Staffel

Haldensleber Sportclub

33,06 sec.

 

 

 

Lisa Finja Bauch, Marlene Kreikemeier, Darleen Osinsky, Maja Witte

  5.

W 10

800m

Darleen Osinsky

3:04,62 Min.