Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /mnt/webr/d3/11/54550211/htdocs/plugins/system/t3/includes/menu/t3bootstrap.php on line 88 Bezirksmeisterschaften der Altersklassen U14 bis U20 | Juni 2013 - Haldensleber SC - Leichtathletik

Bezirksmeisterschaften der Altersklassen U14 bis U20 | Juni 2013

16 Medaillen für HSC- Athleten

Am Sonntag wurden die am 15. Juni aufgrund des Hochwassers in Magdeburg abgesagten Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften der Altersklassen U14 bis U20 nachgeholt. Die hohen Temperaturen verlangten allen Teilnehmern und deren Begleitern doch einiges ab. Die Athleten des Haldensleber SC schlugen sich wacker und kamen am Ende eines anstrengenden Tages zu insgesamt 16 Medaillen und einer Reihe weiterer ordentlicher Platzierungen. Dabei sprangen für einige Aktive auch noch wichtige neue Bestwerte heraus.

Mit weiten Sätzen zeigte sich Lars Wesemann auf einem guten Wege in Richtung Deutsche Meisterschaften. Am Ende blieben 7,08 m im Protokoll stehen. Einen Doppelsieg landete Lisa Thielecke, die sich beim Hochsprung, wie bei den Hürden wieder stabiler zeigte. Auch beim Kugelstoßen liegt die Siebenkämpferin im Plan mit Platz 2 und 10,50 m. Mit einer neuen tollen Bestweite von 16,23 m schockte Norman Plischke seine starken Konkurrenten beim Kugelstoßen. Neue Bestmarke und Platz eins auch für ihn. Beim Speerwurf in der höheren Altersklasse klappte es dann allerdings nicht nach Wunsch.

Nach einem sehr guten Lauf blieben für Hannah Kloß (Foto unten) über 300m die Uhren bei sehr ordentlichen 44,04 sec. stehen. Platz eins für sie und auch noch Bestzeit über 100m. Am kommenden Samstag bei den Mitteldeutschen Meisterschaften soll es auch über 300m eine neue Bestzeit für sie geben.

 

Hannah Kloß


Gold holte sich auch Angeline Voss. Mit dem Diskus kam sie auf die neue Bestmarke von 26,88m.

Den Vizemeistertitel gewann Paula Thielecke gleich doppelt mit dem Diskus und dem Speer. Hinzu gesellte sich noch ein dritter Platz nach einem starken Sprint über die Hürden. Den zweiten Rang sicherten sich auch Lars Zerbster im Kugelstoßen der U18 sowie Jennifer Plock beim Weitsprung der W 13. Jennifer gewann zudem auch noch Bronze über 75m. Bronze gewann darüber hinaus Laura Beyer über 300m der U16 sowie Lena Zimmermann, die über 800m eine neue Bestzeit erlief.

Auch bei den weiteren Platzierungen gab es eine Reihe von Bestleistungen zu verzeichnen. So durfte sich Julia Kellner beim Weitsprung mit 4,64m über eine Bestmarke freuen, doch ihr fehlte zur Medaille nur ein Zentimeter. Auf einem guten Weg ist auch Theresa Staude, die nach einem mutigen Lauf über 800m eine neue Bestzeit markieren konnte.

Für die meisten der Athleten beginnt nun die Sommerpause. Für die besten Aktiven jedoch stehen die Höhepunkte noch bevor. Am kommenden Samstag werden in Borna die Mitteldeutschen Meisterschaften der U16 ausgetragen. Hier ist der HSC mit fünf Athleten am Start. Größte Medaillenhoffnung ist Norman Plischke beim Speerwurf und dem Kugelstoßen. In der darauffolgenden Woche stehen am 21.und 22. Juli in Halle die Mitteldeutschen Mehrkampfmeisterschaften auf dem Programm. Hier will Lisa Thielecke versuchen, die DM Norm von 4.300 Punkten zu knacken. Am letzten Juliwochenende stehen in Rostock die Deutschen Jugendmeisterschaften an. Hier werden Lars Wesemann und Norman Plischke die Stadtfarben vertreten.