Neue Trainingsgruppe des Haldensleber SC vor dem Start | 20. April 2021

Leichtathletik kennenlernen

 

Am Dienstag, den 25. Mai 2021, startet eine neue Trainingsgruppe in das Leichtathletik-Training. Kinder im Alter von 5 bis 7 Jahren können sich dann probieren und sich mit den Grundlagen im Laufen, Springen und Werfen vertraut machen. An diesem Tag geht es um 16 Uhr am Sportplatz an der Friedrich-Ludwig-Jahn-Allee 8 in Haldensleben los. Die Kinder werden dort gut betreut in die breite Vielfalt der Kernsportart Olympias geführt.
Um Näheres über den Trainingsbeginn der jüngsten Gruppe und die Anmeldung für den Trainingsauftakt zu erfahren, können sich die Eltern an die Geschäftsstelle des Haldensleber Sportclub unter der Telefonnummer 03904 / 44479 wenden.

 

 __________________________________________

 

Die Sportart Leichtathletik hat in unserer Region große und erfolgreiche Tradition. Diese fortzusetzen und der langen Liste neue Erfolge hinzuzufügen, dafür stehen die Leichtathleten des Haldensleber Sportclubs. Spaß am Sport, am Laufen, Springen und Werfen, all das vermitteln die Übungsleiter und Trainer der Abteilung mit großem Engagement.

 

 

Seit 1995 hat sich diese Tätigkeit wieder in sportlichen Erfolgen ausgezahlt. Über 2.100 Medaillen bei Bezirksmeisterschaften, mehr als 1.000 bei Landesmeisterschaften – die 1.000. Medaille gewann Lenard Gewalt über 800m im Jahr 2019 - und zahlreiche Titel, Medaillen und Platzierungen bei Nord- und Mitteldeutschen Meisterschaften zeigen das Leistungsvermögen ebenso, wie 21 Medaillen bei Deutschen Meisterschaften, davon sechs Titel.
Es wird nicht jeder Meister, aber jeder kann im regelmäßigen Training bei den Leichtathleten seine persönliche Leistungsfähigkeit erhöhen und sich fit halten.
Seit 14 Jahren ist der Haldensleber Sportclub Landes-Leistungsstützpunkt in der Sportart Leichtathletik. Beim Haldensleber Sportclub ist seit 2017 eine Leichtathletik-Talentgruppe aus dem Projekt Talentfindung- und Förderung des Landes Sachsen-Anhalt installiert.

Seid herzlich willkommen bei den Blau-Gelben. Kommt in das Waldstadion, sofern das bald wieder möglich ist, und macht einfach mit!