Wurfmeeting in Halle/Saale | 5. Juli 2020

Anna Lena wirft neue Bestleistung

 

Beim Wurfmeeting der Halleschen Leichtathletik-Freunde am Freitagabend kam Anna Lena Piele vom Haldensleber SC im Wurfzentrum Brandberge auf den vierten Platz. In einem leistungsstarken Feld im Diskuswurf der U 18 katapultierte der Schützling von Trainer Thomas Döde die 1 Kilogramm schwere Scheibe auf die neue Bestweite von 41.36m. Anna Lena steigerte ihre persönliche Bestweite damit um mehr als einen Meter.
Für die Landesmeisterschaften am kommenden Wochenende im Haldensleber Waldstadion hat sich die Weferlinger Gymnasiastin so schon mal in Position gebracht!

Landesmeisterschaften der Jugend stehen an | 2. Juli 2020

Das Waldstadion beginnt wieder zu leben

 

Am 11. und 12. Juli 2020 finden im Haldensleber Waldstadion die Leichtathletik-Landesmeisterschaften der Jugend der Altersklassen 12 bis 20 statt. Lange bereitet sich der Ausrichter dieser Titelkämpfe, der Haldensleber SC, trotz der überaus komplizierten Zeit auf diese Meisterschaften vor. Ursprünglich waren der 6. und 7. Juni hierfür vorgesehen. Erst nach der 7. Verordnung (7. SARS-CoV-2-EindV) ist nun gewiss, dass die Meisterschaften stattfinden werden.
Haldensleben steht seit Eröffnung des Waldstadions als Ausrichter unterschiedlicher Titelkämpfe zur Verfügung. Stets war das Bemühen darauf gerichtet, den Sportlerinnen und Sportlern bestmögliche Bedingungen für bestmögliche Ergebnisse zu schaffen. Das ist in den vielen Jahren gelungen und der Haldensleber Sportclub konnte so auch die Stadt und die Region positiv darstellen.
Die Landesmeisterschaften werden mehr als 400 Aktive nutzen, um die Zulassungsnormen für die Deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm im September zu erreichen. Unter den Teilnehmern befinden sich überaus starke und bereits bei nationalen, wie internationalen Titelkämpfen erfolgreiche Athletinnen und Athleten.
Wenn an beiden Wettkampftagen um 10.00 Uhr der erste Startschuss fällt, dann werden mehr als 70 Kampfrichter und Helfer vor Ort für einen hoffentlich reibungslosen Ablauf sorgen. Der Ausrichter arbeitet erstmals mit einer neuen Auswertungstechnik, die dem Team einiges abverlangen wird.
Bereits um 09.45 Uhr soll am Sonnabend, den 11. Juli, die Eröffnung der Titelkämpfe stattfinden.

Link zur Seite des LV