Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /mnt/webr/d3/11/54550211/htdocs/plugins/system/t3/includes/menu/t3bootstrap.php on line 88 Jennys 3 x D - Haldensleber SC - Leichtathletik

Jennys 3 x D

Deutsche Meisterin + Dreisprung + Dresdenerin - 3 x D in Haldensleben

 

In gut drei Wochen ertönen im Haldensleber Waldstadion wieder die Fanfaren zur Eröffnung des 2. Internationalen Leichtathletik-Sparkassen-Meetings. Am 15. Juli kämpfen nationale und internationale Top-Athleten um schnelle Zeiten, maximale Höhen und super Weiten. So auch die Dreispringerinnen. Mit dabei die frisch gebackene deutsche Meisterin Jenny Elbe. Die Dresdenerin hat eine besondere Beziehung zum Wattenscheider Stadion. Bereits 2006 errang sie als B-Jugendliche hier Gold und nun feierte sie am letzten Wochenende ihren erneuten Triumpf. Ihr Vater Jörg war selbst viele Jahre ein Weltklasse-Dreispringer und gibt nun seine Erfahrungen als Trainer an die Tochter weiter. Mit Erfolg, wie man nun sieht. Dabei sah es zunächst gar nicht so vielversprechend aus. Jenny erkrankte am Pfeifferschen Drüsenfieber, kämpfte sich aber durch und konnte bereits in der Halle den Vizemeisterstitel erringen, nun als Belohnung die Goldmedaille. Mit 14,05 m steigerte die Dresdenerin nicht nur ihre Bestleistung um 17 cm, die 22-Jährige ist für die Europameisterschaft nominiert und reist wie Dreispringerin Katja Demut in der nächsten Woche nach Helsinki.