Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /mnt/webr/d3/11/54550211/htdocs/plugins/system/t3/includes/menu/t3bootstrap.php on line 88 Hallen Landemeisterschaften der Männer, Frauen und Senioren - Haldensleber SC - Leichtathletik

Hallen- Landesmeisterschaften der Männer, Frauen und Senioren in Halle

HSC – Athleten erkämpfen 4 Medaillen

Von den Hallen- Landesmeisterschaften der Männer und Frauen sowie der Seniorinnen und Senioren am vergangenen Sonnabend in der Leichtathletikhalle Brendberge in Halle kehrten die vier Aktiven des Haldensleber SC jeweils mit einer Medaille nach Hause zurück.

In der Altersklasse W 35 kam Ariane Meyer im Kugelstoßen zur Goldmedaille. Die Übungsleiterin der jüngsten HSC Leichtathleten hat erst vor wenigen Monaten mit dem Kugelstoßen begonnen und kam in Halle bei ihrem ersten Start bei Landesmeisterschaften zu Edelmetall.

In der gleichen Disziplin der M 45 bei den Männern holte sich Stefan Kosan mit 10,14m die Silbermedaille. An die Siegerweite des Burgers Mario Friedrich kam Stefan an diesem Tag nicht heran.

 

Ariane Meyer gewann Gold bei den Landesmeisterschaften in Kugelstoßen.
Für Stefan Kosan gab es in der gleichen Disziplin der Männer Silber.

 

Bei den Erwachsenen gingen die beiden Nachwuchsathleten Jennifer Plock und Tim Schäper an den Start. Beide erreichten über 60m den Endlauf, ohne jedoch in Medaillennähe zu gelangen. Anders sah es bei beiden dann über 200m aus. Hier waren beide sehr wohl in der Lage ein Wörtchen mitzureden. Jennifer kam in 26,88 sec. in das Ziel. In der Summe aller Zeitläufe landete sie auf Rang drei. Nur sechs Hundertstelsekunden trennten Jennifer vom Silberrang.

Ähnlich kämpfte sich Tim Schäper auf das Podest. Trotz leichter Wadenprobleme erzielte er mit 22,67 sec. seine bisher zweitbeste Hallenzeit über 200m. Auch ihn trennten am Ende sechs Hundertstelsekunden zum vor ihm liegenden Oliver Vogel vom SC Magdeburg, der sich die Silbermedaille sicherte.

Für Jennifer Plock und Tim Schäper geht es gemeinsam mit Ronja Weiß, Linett Fauter und Julia Kellner am kommenden Sonnabend zu den Mitteldeutschen Hallenmeisterschaften nach Chemnitz. Hier warten mit den starken Teilnehmern aus Sachsen und Thüringen neue Herausforderungen auf die HSC Athleten.