Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /mnt/webr/d3/11/54550211/htdocs/plugins/system/t3/includes/menu/t3bootstrap.php on line 88 Bezirksbestenermittlungen der Leichtathleten am kommenden Samstag im SWH-Waldstadion | 23. August 2016 - Haldensleber SC - Leichtathletik

Bezirksbestenermittlungen der Leichtathleten am kommenden Samstag im SWH-Waldstadion | 23. August 2016

220 Athleten aus 20 Vereinen kämpfen um Bestleistungen

 

Am Sonnabend stehen im SWH-Waldstadion die diesjährigen Bestenermittlungen des Bezirksfachverbandes Magdeburg auf dem Wettkampfprogramm. Mehr als 220 Nachwuchsathleten der Altersklassen 8 bis 11 Jahre aus 20 Sportvereinen werden ihre Kräfte messen. Mit dabei sein werden auch fast 60 Aktive aus den Vereinen des Bördekreises, dem SV Lok Oschersleben, dem SV Kali Wolmirstedt und dem Haldensleber SC.
Auf dem Programm stehen die Wettbewerbe über 50m, 800m, die 4x50m Staffeln, der Weit- und Hochsprung sowie der Ballwurf. Hier wollen die Mädchen und Jungen den Kampf um die Titel und Medaillen aufnehmen. Bei teilweise fast 40 Startern in einer Disziplin sind das schon anspruchsvolle Ziele. Für viele ist es die erste „große“ Meisterschaft. Die ist natürlich mit Aufregung verbunden. Hinzu kommt, dass die äußeren Bedingungen sicherlich diesen Wettkampf beeinflussen könnten. Die vorausgesagten Temperaturen mit mehr als 32 Grad könnten schon ein Handicap sein. Der Ausrichter der Titelkämpfe, der Haldensleber SC, hofft neben dem bewährten Kampfrichter Team auch auf die Unterstützung der Eltern bei der Vorbereitung und Durchführung dieser Meisterschaften.
Nach 2015 sind es die zweiten Titelkämpfe des Bezirksfachverbandes Leichtathletik, die auf der Bahn des Haldensleber SWH-Waldstadion stattfinden. In der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr sind spannende Entscheidungen zu erwarten. Ein Besuch im Stadion lohnt sich sicher. Einige Stadionrekorde könnten am Sonnabend fallen.
Wie immer bei Meisterschaften ist der Eintritt frei.

 

Daten zur Veranstaltung